Englisch für Pflegepersonal

Speziell für diese Berufsgruppe kreiert, soll die Kommunikation im Alltag verbessert werden

Dieser Sprachkurs wurde entwickelt, um Krankenschwestern, oder Pflegepersonal, die in einem englischsprachigen Arbeitsumfeld tätig sind, ein gewisses Maß an Englischkenntnissen zu vermitteln, die für ihren Beruf unumgänglich sind.

Der Kurs konzentriert sich auf die Anwendung der englischen Sprache im diagnostischen, kommunikativen und administrativen Bereich der Medizin.

Warum den Kurs “Englisch für Pflegepersonal” bei Elanguest?

Als Eigentümer von Englishmed.com - einem der weltweit führenden Unternehmen, welches kostenlos Multimedia Material für medizinisches Englisch zur Verfügung stellt, haben wir mit internationalen Partnern der ganzen Welt zusammengearbeitet. Dieses Projekt wurde von der Europäischen Union gefördert und Elanguest wurde als Projektleiter auserwählt. Als Vorstandsmitglied des sTANDEM Projekts wissen wir um die Wichtigkeit eines medizinischen Englisch-Trainings und bringen uns mit über 15 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet ein.

Was beinhaltet der Kurs?

Das Hauptaugenmerk liegt im Sprechen, Hören und Schreiben. Hierbei wird der Fokus auf die wesentlichen Bereiche der Pflege gelegt: Wie unter anderem die Registrierung von Patienten, Proben zu erhalten, Patientenübergaben, postoperative Begutachtungen, Planung der Entlassung und einen Einblick in das Englische Gesundheitssystem. Eine Vielzahl von weiteren Themen werden auch im Laufe dieses Kurses abgedeckt, wie etwa:

  • Schreiben von Versorgungsplänen für Patienten
  • Vorbereitung der Patienten auf Operationen
  • Wundbehandlungen und Pulsüberwachungen
  • Blutdruck- und Temperaturmessungen
  • Beobachten und Aufzeichnen des Zustandes der Patienten
  • Überprüfung und Verabreichen von Medizin und Injektionen
  • Unterstützung bei Tests und Auswertungen
  • Durchführung von Routineuntersuchungen
  • Schnelle Reaktion auf Notfälle
  • Planung von Entlassungen der Patienten aus dem Krankenhaus in Zusammenarbeit mit Gemeinden, Krankenschwestern, Ärzten und Sozialarbeitern
  • Kommunikation zur Linderung der Angst der Patienten und ihrer Angehörigen
  • Unterstützung der Patienten
  • Aufklärung von Patienten über ihre Gesundheit
  • Aufrechterhaltung der Patientenakten
  • Treffen ethischer Entscheidungen im Zusammenhang mit Einwilligungen und Vertraulichkeit

Unterrichtsmethoden

Durch Rollenspiele, Aktivitäten in kleinen Gruppen, Klassendiskussionen und Fallstudien werden die teilnehmenden Studenten im Kurs vor authentische und relevante Aufgaben gestellt, die für ihre berufliche Zukunft benötigt werden und von Bedeutung sind.

Gruppenkurs

Dieser Kurs wird nur angeboten, wenn mindestens vier Studenten an dem Kurs teilnehmen.

Wenn nicht genug Studenten an dem Kurs teilnehmen, kann ein Allgemeiner Englischkurs am Vormittag, und am Nachmittag der Englischkurs für Pflegepersonal als Privatunterricht gebucht werden.

Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr.